Das Unternehmen

 

Whats Next "Was kommt als Nächstes" 

influences future "beeinflusst die Zukunft"

 

Die Frage, was kommt als nächstes, ist überall und immer allgegenwertig. Doch  beantwortet wird sie in der Regel nicht von alleine. Vielmehr kommt die Antwort erst durch ein handeln der Person die sich der Frage stellt. 

 

Whats Next fragt also nicht, sondern beantwortet und steht für Veränderung nehmen. Die die aktiv Einfluss nehmen wollen, auf das was geschieht buchen mich und meine Dienstleistung. Gemeinsam gehen wir ins Gespräch um auszuarbeiten wie die Geschehnisse für die Zukunft positiv verändert werden können. 

 

Durch das daraus enstandene Projektmaterial das unsere Auftraggeber Online stellen, schaffen wir Klarheit. Ganz egal ob Produkt-, Installation-, oder Messe-Video, Livestreams, Webinare, Imagefilme oder Tutorials. Alles ist dann Abrufbar wenn der Kunde bei Ihnen vorbeischaut oder Ihr Produkt näher kennenlernen möchte noch vor dem Kauf.

 

Denn in einer Zeit von YouTube und co helfen sich Kunden selbst und recherchieren vorher was besser zu Ihnen passt und womit Sie ein besseres Gefühl haben.

 

Stellen Sie daher für ihr unternehmen guten Content bereit und partizipieren Sie davon.

 

Abschliessend möchte ich noch erwähnen, das der Firmenname und slogan so bewusst gewählt ist, das wenn man diesen im Ganzen Übersetzt aus zwei eigentlichen Fragen schon die Antwort folgt

 

Whats Next influences future "Was als nächstes kommt beeinflusst die Zukunft" 

Die Gründung

Seit über 20 Jahren in der IT Branche tätig, war ich zuletzt als Product manager Smart Home bei einem Apple Grosshändler im Norden tätig. Hier habe ich meine neue Leidenschaft entdeckt. Videos zu produzieren mit denen man die Zukunft beeinflusst. Ich war schon immer ein Querdenker und hatte immer ein glückliches Händchen für das was ich tat. Schnell wurde daraus mehr und wir machten Messe Videos, Tutorials, unboxing und vieles mehr......

Seit langen war ich am überlegen mich selbständig zu machen, mir fehlte aber die passende Idee. Meine Freunde fragten mich dann immer, mit was ich mich selbstständig machen möchte. Meine Antwort war: ich weiss es noch nicht.

So viele Ideen, so viele nette menschen die man kenngelernt hat. Dabei war es so naheliegend. 

Selber eine Firma gründen und Videocontent erstellen. 

Ich freue mich über den seit langer Zeit gut überlegten Schritt in die Selbständigkeit und wünsche auch mir selbst, immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.